Nürnberg, Germany

Das war die BERUFSBILDUNG 2018

Rückblick in Bildern & Zahlen

Die Erfolgszahlen sprechen für sich. Die BERUFSBILDUNG ist unbestritten die größte Aus- und Weiterbildungsmesse im deutschen Sprachraum und in ihrer Art einzigartig. Rund 60.000 Gesamtbesucher: 84 % Jugendliche aller Schularten aus ganz Bayern, die durch ihre Lehrkräfte speziell vorbereitet wurden und im Rahmen einer Klassenfahrt oder gemeinsam mit den Eltern (2%) die Messe besuchten. Außerdem besuchten Lehrerinnen und Lehrer (10%), sonstige Bildungsfachleute (2%) und Weiterbildungsinteressierte (2%) die BERUSFBILDUNG. 305 Aussteller präsentierten rund 400 verschiedene Berufe und Bildungsgänge. Die Aussteller präsentierten sich in drei Messehallen mit insgesamt 24.000 m² Ausstellungsfläche.

69 % der Aussteller waren „Wiederholungstäter“ – haben also bereits auf einer früheren BERUFSBILDUNG ausgestellt. 91 % der Aussteller bewerteten das Besucheraufkommen auf der Veranstaltung positiv.

94 % der Aussteller konnten die gesteckten Ziele erreichen. 82 % waren mit dem Gesamterfolg der Beteiligung sehr zufrieden bis zufrieden. Parallel fand der sehr gut besuchte 14. Bayerische Berufsbildungskongress statt, der unter dem Motto „Zukunft der Fachkräfte – Fachkräfte mit Zukunft“ stand.

Highlights der BERUFSBILDUNG 2018 waren neben dem Kongress die Eröffnung durch den Bayerischen Ministerpräsidenten Dr. Markus Söder und die Bayerische Staatsministerin für Familie, Arbeit und Soziales Kerstin Schreyer, der Marktplatz der Kulturen in Halle 7A und das Forum „Berufliche Bildung“.

Ein umfangreiches und auf die verschiedenen Zielgruppen ausgerichtetes Rahmenprogramm rundete das Angebot ab.
Jetzt für 2022 anmelden!